Blutegel (Hirudotherapie)

Blutegel

Blutegeltherapie in Köln

Blutegel saugen nicht nur Sie haben kleine Zähne, Glanz und Biss: Blutegel. Sie versorgen liebevoll ihre Jungen und werden sowohl in der Kosmetik als auch in der Transplantationschirurgie eingesetzt. Blutegel gehören zur Gruppe der Ringelwürmer. Beißt ein Egel mit seinen winzigen Kalkplättchen in die Haut, sondert er ein Sekret ab, das mit wirksamen Substanzen angereichert ist. Das Sekret verbessert den Fluss von Blut und Lymphe. Es regt die Entwässerung des Körpers an. Das kann die Ausleitung von Gewebegiften begünstigen.

Die Blutegel stammen aus einer streng kontrollierten Zucht und werden ausschließlich für medizinische Zwecke eingesetzt!

Anwendungsgebiete der Blutegeltherapie:

  • Akne
  • Hautunreinheiten
  • Hautstraffung v.a. an Kinn und unter den Augen
  • Blutergüsse
  • Lymphabflussstörungen
  • Durchblutungsstörungen

Was geschieht während einer Behandlung mit Blutegeln?

Die Behandlung dauert ca. eine Stunde.

Es können mehrere Blutegel gleichzeitig angesetzt werden, je nach Art und Ausmaß der Beschwerden.

Kurz nach dem Biss kann ein leichtes Brennen zu verspüren sein. Während des Saugens rührt sich der Egel nicht von der Stelle. Sobald er satt ist, lockert er sein Mundwerkzeug und lässt sich abfallen.

Das in die Bisswunde abgesonderte Sekret kann einen anhaltenden Abfluss von Blut- und Lymphflüssigkeit bewirken.


Begleiterscheinungen

An der Bissstelle kommt es zu Nachblutungen. Die Bissstelle verändert sich im Laufe der Zeit.

In und um Bissstellen sind Reaktionen möglich wie Schwellung, Rötung, Juckreiz.


Was Sie unbedingt wissen sollten…

Die vorgesehene Behandlungsstelle sollte mindestens einen Tag frei sein von sämtlichen Duftstoffen (Kosmetika, Seife, Salben, Duschgel, Rasierwasser). Die Aromen erschweren die Arbeit des Saugers oder verhindern sogar einen Biss.


Was sollte nach der Behandlung mit Blutegeln geschehen?

Direkt nach der Behandlung sollten Sie mehrere Stunden ruhen und einen Tag lang körperliche Arbeit und Sport vermeiden. Trinken Sie viel Wasser, Tee, Säfte.

Blutegel (Hirudotherapie)

Grundpreis€ 80
pro Egel€ 15